web
counter

Individuell und einzigartig

Manche Produkte sind zu groß für die Lösung, die man benötigt und andere Produkte decken nicht alles ab, was man gerne hätte. Nicht immer ist das Produkt von der Stange die beste Wahl. Wir bauen für Sie genau die IT-Lösung, die Sie benötigen. Hierbei profitieren Sie von unseren Kenntnissen in der Software- und Hardwareentwicklung.

WORKSHOP


In einem Anforderungs- und Technologie-Workshop erarbeiten wir gemeinsam mit unserem Kunden einen Lösungsansatz, der alle Rahmenbedingungen und Wünsche des Kunden erfasst.

KONZEPTION


Das Konzeptionspapier ist die schriftliche Ausformulierung aller funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen.

AKZEPTANZKRITERIEN


Wir erarbeiten mit unseren Kunden zusammen seine Akzeptanzkriterien. Diese dienen im gesamten Entwicklungsprozess als Leitfaden und werden für die spätere erfolgreiche Abnahme der Lösung benötigt.

UMSETZUNG


Die Umsetzung erfolgt iterativ. Dies bedeutet, dass alle 2-3 Wochen ein funktionstüchtiger Entwicklungsprototyp zur Verfügung steht. Zudem entwickeln wir unsere Lösungen und Produkte nach ISO 9126 und gewährleisten somit einen strukturierten und professionellen Entwicklungsprozess gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitern.

DEMO


Die Entwicklungsprototypen stellen wir unseren Kunden in einer kleinen Live-Demonstration vor. Somit wissen unsere Kunden immer, wie der aktuelle Entwicklungsstand ist. Auch Anpassungen auf Kundenwunsch während der Entwicklung können anhand einer IST-Stand Live Demo besser diskutiert werden.

ABNAHME


Bei der Abnahme wird die Lösung beim Kunden eingerichtet und vorgezeigt. Die vorher definierten Akzeptanzkriterien werden gemeinsam geprüft. Nach einer erfolgreichen Zusammenarbeit freuen wir uns immer, wenn unsere Lösungen und die einfache Bedienbarkeit beim Benutzer ein Lächeln aufs Gesicht zaubert.